110 Beiträge

1. Welche Kenntnisse und Fähigkeiten, die junge Menschen im Rahmen der außerschulischen Bildung erwerben, haltet Ihr für besonders wichtig?

  • Welche Kenntnisse und Fähigkeiten erwerben junge Menschen bei außerschulischen Bildungsangeboten und Gruppenaktivitäten?
  • Welche der außerschulisch erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten spielen Eurer Meinung nach eine besondere Rolle und warum?

Die Beitragsphase ist bereits vorbei.

Selbstvertrauen auf-/ausbauen und Stärken entdecken lassen und fördern.

0 Unterstützende
Derzeit gibt es keine Reaktionen zu diesem Beitrag.

Grenzerfahrung und -Erweiterung (z. B. anfänglich für unmöglich erachtetes Projekt doch umsetzbar)

0 Unterstützende
Derzeit gibt es keine Reaktionen zu diesem Beitrag.

Erleben von Gemeinsamkeit, von eigener und gemeinsamer Stärke und von grundsätzlicher Wertschätzung bereits vor Leistungserbringung.

1 Unterstützende
Derzeit gibt es keine Reaktionen zu diesem Beitrag.

Hilfsbereitschaftt

Man sollte den Kindern schon im frühen alter zeigen, was man unter Hilfsbereitschaft versteht. Es müssen keine großen Dinge sein die jeder einzellne machen kann aber man sollte nicht einfach wegschauen, sondern auch mal zupacken können.

0 Unterstützende
Derzeit gibt es keine Reaktionen zu diesem Beitrag.

Teamfähigkeit

Teamfähigkeit ist für das weiter Leben wichtig. Man lernt den Umgang mit anderen Menschen. Der Zusammenhalt innerhalb einer Gruppe wird gesteigert.

0 Unterstützende
Derzeit gibt es keine Reaktionen zu diesem Beitrag.

Hier probieren sich junge Menschen aus, lernen bisher unbekanntes, erfahren mehr über sich selbst und ihre Stärken und haben einen geschützten Raum, um sich auszuprobieren.

2 Unterstützende
Derzeit gibt es keine Reaktionen zu diesem Beitrag.

alle Kenntnisse & Fähigkeiten, die außerhalb des Schulalltags erworben werden, sind besonders: sie kreiieren die Persönlichkeit und prägen sie mehr, als die Schule; es geht um die Person, nicht ihre Leistungen, die in Noten gemessen werden; der Blick auf die Person & den jungen Menschen geht tiefer

1 Unterstützende
Derzeit gibt es keine Reaktionen zu diesem Beitrag.

soziale Kompetenzen: Teamfähigkeit, Toleranz, Respekt, Kommunikationsfähigkeit,.../ eigene Stärken und Schwächen kennenlernen/ Selbstvertrauen gewinnen/ Selbstbewußtsein erlangen

1 Unterstützende
Derzeit gibt es keine Reaktionen zu diesem Beitrag.

Beispiel Pfadfinder (Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg - DPSG): In wöchentlichen Gruppenstunden und bei Zeltlagern lernen Kinder und Jugendliche - abseits des schulischen Alltags und in einem Umfeld außerhalb der Familie - einen anderen Umgang miteinander. Sie alle gewinnen Selbstvertrauen, Respekt gegenüber Mitmenschen und

Eigenständiges Handeln und Gruppenerlebnis bei den Pfadfindern (DPSG)

0 Unterstützende
Derzeit gibt es keine Reaktionen zu diesem Beitrag.

Erkunden / Kennenlernen der eigenen Fähigkeiten bei den Pfadfindern (DPSG)

Soziale Kompetenz / Soft Skills bei den Pfadfindern (DPSG)

0 Unterstützende
Derzeit gibt es keine Reaktionen zu diesem Beitrag.