124 Beiträge

5. #jungeThemen: Eine jugendgerechte Gesellschaft entsteht nicht von allein!

Zeichnung: Anne Bergfeld

Jetzt wollten wir schon ganz schön viel von euch wissen – aber bestimmt habt ihr noch viel mehr Ideen und Vorschläge. Natürlich sollt ihr auch diese einbringen. Was muss sich noch verändern, damit die Gesellschaft jugendgerechter wird? Was sollt ihr uns noch mit auf den Weg geben, damit Politik das vielleicht beim nächsten Mal in den Blick nimmt? Wir werden versuchen, eure Punkte einzubringen und die Politiker_innen darauf aufmerksam machen, dass sie euch wichtig sind!

Die Beitragsphase ist bereits vorbei.

Dem Trend gerade bei jungen Menschen, Substanzen zur Perfektionierung des eigenen Körpers einzusetzen, soll entgegengewirkt werden. Produkte zur sportlichen Leistungssteigerung sollen rezeptpflichtig werden. Gleichzeitig sollten die Preise erhöht werden

Diese Forderung entstand im Rahmen der Beteiligungsveranstaltungen des Forschungsprojektes „Jugend-Demografie-Dialog“.


Die medizinische Versorgung verbessern

Diese Forderung entstand im Rahmen der Beteiligungsveranstaltungen des Forschungsprojektes „Jugend-Demografie-Dialog“.


Die Sicherheitsvorkehrungen gegen Terroranschläge sollen erhöht werden.

Diese Forderung entstand im Rahmen der Beteiligungsveranstaltungen des Forschungsprojektes „Jugend-Demografie-Dialog“.

Derzeit gibt es keine Reaktionen zu diesem Beitrag.

Es sollen mehr Maßnahmen gegen den Drogenmissbrauch durchgeführt werden

Diese Forderung entstand im Rahmen der Beteiligungsveranstaltungen des Forschungsprojektes „Jugend-Demografie-Dialog“.


Die medizinische Versorgung ohne ÄrztInnen begrenzen

Diese Forderung entstand im Rahmen der Beteiligungsveranstaltungen des Forschungsprojektes „Jugend-Demografie-Dialog“.


Elektronische Überwachung der Gesundheit

Diese Forderung entstand im Rahmen der Beteiligungsveranstaltungen des Forschungsprojektes „Jugend-Demografie-Dialog“.

Derzeit gibt es keine Reaktionen zu diesem Beitrag.

Diagnosen sollten nur von menschlichen ÄrztInnen gestellt werden dürfen.

Diese Forderung entstand im Rahmen der Beteiligungsveranstaltungen des Forschungsprojektes „Jugend-Demografie-Dialog“.


Maschinen sollten nur zur Unterstützung von ÄrztInnen genutzt werden: Medizin ist zu komplex, um von Maschinen übernommen zu werden

Diese Forderung entstand im Rahmen der Beteiligungsveranstaltungen des Forschungsprojektes „Jugend-Demografie-Dialog“.


mehr Aufklärung (und auch Werbung) für die gesundheitlichen und ökologischen Vorteile von Bio-Produkten

Generell sollte auch mehr dafür geworben werden, den Fleischverzehr zu reduzieren. [Diese Forderung entstand im Rahmen der Beteiligungsveranstaltungen des Forschungsprojektes „Jugend-Demografie-Dialog“.]


Mehr ökologische Landwirtschaft (Mehr Bio)

Durch den ökologisch nahhaltigen Anbau von Lebensmitteln könnte die Natur und die Biodiversität bewahrt werden [Diese Forderung entstand im Rahmen der Beteiligungsveranstaltungen des Forschungsprojektes „Jugend-Demografie-Dialog“.]