Diskussionsbeitrag

← Zurück zu den Beiträgen

Das Wahlalter muss auf allen Ebenen - von der Kommunal- bis zur Europawahl - gesenkt werden. Denn es erhöht die demokratische Legitimation, steigert die Identifikation mit Demokratie und zeigt Wertschätzung für junge Menschen und ihr Engagement.

Quellen: • Bayerischer Jugendring (2015): Europäische Jugendpolitik • Ergebnisse der Beteiligungsrunden von Ichmache>Politik/Strukturierter Dialog (2017): Junge Themen • Jugendkonferenz der Koordinierungsstelle „Handeln für eine jugendgerechte Gesellschaft“ (2017): Workshopergebnisse Europa • Jugendpolitiktage (2017): Dokumentation • mehralslernen (2016): Frühlingscamp

20.10.2017 15:50:54
Anonym 11.11.2017 15:43:14

Keine Senkung des Wahlalters, da die breite Masse mit 16 noch nicht in der Lage ist zu Wählen