Diskussionsbeitrag

← Zurück zu den Beiträgen

Palmöl sollte in geringeren Maßen aus Regionen des Regenwaldes verwendet werden.

Palmöl ist in unserem Leben allgegenwärtig. Es befindet sich in Nutella, Schokolade, Shampoo, Waschmittel etc. Diese Pflanzen werden größtenteils in Indonesien angebaut und sind hauptverursacher der Zerstörung des Regenwaldes. Für den Anbau werden Wälder gerodet wobei auf Einwohner und Tiere keine Achtung genommen wird. Dazu kommt, dass beim Anbau auf den Plantagen hochgiftige Pflanzenschutzmittel (z.B. Paraquat) verwendet werden, die wegen ihrer Schäden in Europa schon verboten wurden.

19.11.2017 22:22:15