Es werden nur Beiträge mit dem Schlagwort Interessensvertretung angezeigt. Alle Beiträge anzeigen

1 Beiträge

09 Politik für junge Menschen

studioprokopy werbeagentur & fotostudio

Deine Themen und Sorgen müssen stärker in der Politik vorkommen. Nicht bei denen, die sich sowieso mit jungen Menschen beschäftigen, sondern auch bei Politiker_innen aus anderen Bereichen. Dafür müssen Politiker_innen wissen und beachten, was junge Menschen brauchen.

 


Politische Entscheidungen sollten nicht so stark von Wirtschaftsinteressen beeinflusst werden. Stattdessen sollten Politiker_innen mehr mit engagierten, organisierten (jungen) Menschen, also Vertreter_innen der Zivilgesellschaft sprechen.

Quellen: • Koordinierungsstelle für den Strukturierten Dialog Bremen (2017): Europa und du? • Modell Europaparlament (2017): Sternstunden • WebDays (2016): Dokumentation